Über uns

Die Geschichte der Arctic Trucks Firma

Arctic Trucks Anfänge reichen zurück bis 1990 Jahre, als Toyota in Island begonnen hat, leichte Nutzfahrzeuge mit 4x4 und Sport Utility Wagen zu ändern. Arctic Trucks im Laufe der Zeit hat einen langen Weg zurückgelegt und jeden Tag kostbare Wissen gesammelt. Es hat uns in der Modifikation in Autos von 4 -Rad-Antrieb einen weltweit renommierten Know-how gegeben. Wir haben eine große Achtung vor der Natur und ermutigen unsere Kunden, um es vorsichtig zu behandeln und zu vermeiden, in jedem Bereich , die durch Fahrzeuge beschädigt werden kann, zu fahren.

Arctic Trucks Fahrzeuge sind modifiziert, um den hohen Anforderungen in den härtesten Bedingungen zu erfüllen, ohne Kompromisse in Anforderungen an Aussehen und Fahreigenschaften. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung in der Modifikation der verschiedenen 4x4-Fahrzeuge sind absolut die besten Leute in der Branche.

Autos haben ihre Qualitäten in den schwierigsten Fahrbedingungen auf dem Boden, wo es bisher keine anderen Fahrzeuge brüllte, bewähren. Autos nach der Änderung haben alle Annehmlichkeiten und das Fahrverhalten, die in modernen Autos erwartet werden. Sie verfügen auch über einen besonderen Vorteil:

Sie sind in der Lage da zu fahren, wo andere nicht den Mut haben, oder einfach können davon nicht träumen!

Erfahrung

Seit über 25 Jahren Isländer ändern Fahrzeugen, um ihre Leistung in schwierigem Gelände in einem rauen Klima, wo Straßen oft gefährlich sind, zu verbessern. Die stärkste Motivation ist der Wunsch, isländischen Natur im Winter und Sommer zu genießen. Ein weiterer Faktor ist die Nachfrage nach Energieversorgungsunternehmen und die Möglichkeit, sich von einem Ort zum anderen unter schwierigen Bedingungen zurückzulegen.

Seit Beginn konzentriert sich Arctic Trucks hauptsächlich auf zwei Kundengruppen:

  • Die erste Gruppe besteht aus Menschen, die sich für Reisen in unbekannte Gebiete und die die eine umfassendere Nutzung und komfortabler und sicherer Weg zum Reisen, interessieren
     
  • Die zweite Gruppe besteht aus Unternehmen und Non -Profit-Organisationen, wie beispielsweise Telekommunikationsunternehmen und Energie und Notfall-Abteilungen, die erfordern starke Fahrzeuge, an die sie sich verlassen können

Heute sind Arctic Trucks Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung bei der Umwandlung verschiedener 4x4-Fahrzeuge absolut die besten in der Branche. Die technischen Mitarbeiter von Arctic Trucks haben im Laufe der Zeit jedes Detail in den Prozess der Veränderung entwickelt , um die Sicherheit und Fahrverhalten zu verbessern.

Expeditions

Arctic Trucks hat in drei großen Expeditionsprojekte außerhalb von Island teilgenommen. Der erste von ihnen war eine Reise in die Antarktis von der schwedischen Polar - Institut in Zusammenarbeit mit Schweden, Norwegen und Finnland im Jahr 1997/1998.

Im Frühjahr 1999 Jahre nahm Arctic Trucks an einer Expedition entlang der grönländischen Eisschildes teil, wo die Teilnehmer in die Fußstapfen Fridtjov Nansen - der erste Mensch in der Geschichte, der die Eiskappe Grönland überquert hat, folgten.

Das neueste Projekt von Arctic Trucks war eine Reise mit der TV - Show Top Gear von der BBC ausgestrahlt, mit Toyota GB und Polar Challenge - der magnetische Nordpol.

Alle diese Ausflüge waren etwas Besonderes, weil zum ersten Mal wurden diese Autos in diesen Regionen verwendet. Expeditionen sind von großer Bedeutung zum Arctic Trucks – es ist eine einzigartige Gelegenheit, in den schlimmsten Bedingungen Fahrzeuge auszuprobieren.

Forschung und Entwicklung

Basierend auf den Erfahrungen bei der Teilnahme an Expeditionen sind wir in der Lage, unseren Wissensstand mit den Änderungen zu steigern und gleichzeitig die Qualität unserer Arbeit zu verbessern.

Größere Märkte und strengere Vorschriften verlangen detaillierte Gestaltung und Prüfung. Wir haben eine Menge der Arbeit geleistet, um unsere Änderungen durch europäische Regelungen genehmigen lassen. Die Einholung der Zustimmung zur Homologation hat uns neue Chancen auf dem europäischen Markt gegeben.

Im Jahr 1999 in Zusammenarbeit mit dem norwegischen Toyota Händler expandierte Arctic Trucks seine Aktivitäten nach Norwegen. Dies erforderte eine etwas andere Definition und eine neue Art der technischen Anforderungen als in Island. Aktivitäten in Norwegen haben sich sehr schnell auf viele Automarken zu verbreiten.

Im Jahr 2007 erweiterte Arctic Trucks die Aktivitäten in Riga und Lettland.

Zu Beginn des Jahres 2014 eröffneten wir eine Niederlassung - Arctic Trucks Polen mit Sitz in Sokolka. In Zusammenarbeit mit der Toyota Motor Europe werden die modifizierten Autos für alle Toyota-Händler in Polen geliefert.

Interessiert?

Schreibe oder rufe uns an

Kontaktformular

[+48] 85 711 95 58

Montags - Freitags von 8.00 bis 17.00 Uhr